Refugio Patan
Refugio Patan

Trina,* 03/2015

16.03.2017

 

 

Trina ist eine, zur Zeit, noch sehr ängstliche Hündin. Sie kam gemeinsam mit ihrem Bruder Trunk ins Refugio und sie scheinen offensichtlich nie viel gutes erlebt zu haben und hatten wohl auch kaum Kontakt zu Menschen. Nachdem sie sich anfangs nur versteckt hat, schaut Trina mittlerweile von Weitem neugierig zu Birgit, wenn sie den Campo betritt. Anfassen lässt sich die hübsche Hündin noch nicht, doch Birgit schreibt uns, dass sie auf einem guten Weg ist.

 

Mit den anderen Hunden auf dem Campo versteht Trina sich wunderbar und zeigt keinerlei Auffälligkeiten. Trina braucht eine Familie, die ihr mit viel Liebe und vor allem Geduld und Ruhe zeigt, dass sie keine Angst mehr haben muss.

 

Ein souveräner Ersthund oder ein souveränes Rudel sollte bereits in der Familie leben. Wenn Sie Trina Sicherheit und ein Zuhause schenken möchten, kontaktieren Sie uns bitte über unsere Selbstauskunft.

 

Unsere Hunde sind bei der Ausreise gechipt und geimpft. Sie werden, wenn sie alt genug sind, zusätzlich kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Notfelle

Sie interessieren sich für einen unsere Hunde?
Bitte füllen Sie zunächst unsere
Selbstauskunft aus.

Wir empfehlen

Hunde in Deutschland

Barny
Brixa
Banca
Nubia
Dulce
Ida
Aska
Loui
Fino
Camillo
Hazel
Samstag
Sirena
Shea
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Refugio Patan