Refugio Patan
Refugio Patan

Ron, *ca. 2010/2011

Rasse: Mischling
Alter: geb.: ca. 2010/2011
Geschlecht: männlich
Größe: ca. 60cm
verträglich mit Hunden: ja
verträglich mit Katzen: nicht bekannt
Kastriert: bei Ausreise
Aufenthalt: Spanien

 

Update 01.11.2018:

 

Als wir im Sommer im Refugio waren, durften wir Ron kennenlernen.

Er ist ein absolut menschenbezogener, sehr verschmuster Rüde, der jede Aufmerksamskeit aufsaugt wie ein Schwamm.
Man könnte ihn mit einem grossen Welpen vergleichen, der aber trotzdem Ruhe ausstrahlt und nicht überdreht ist.

 

Wenn man seine Jaula betritt kommt er sofort angelaufen, möchte gestreichelt werden, läuft um die Beine herum, stupst einen an, reibt den Kopf an den Beinen.
Ron buhlt regelrecht um Nähe, man merkt ihm deutlich an, wie sehr ihm der Kontakt zu Menschen fehlt.
Geht man in die Hocke möchte er am Liebsten auf den Schoss und kann nicht genug davon bekommen, gestreichelt zu werden, er schmiegt sich an, blickt immer wieder dankbar nach oben und ist dann einfach nur glücklich.
Das Grösste ist für ihn sich auf den Rücken zu legen und den Bauch schubbeln zu lassen.


Ron wird in seiner neuen Familie ein absolut treuer Begleiter sein, der seine Menschen über alles liebt.

 

Ron ist ganz klar Rudelführer.
Er lässt das jedoch überhaupt nicht raus hängen, sondern setzt auf Hundeart ganz klare Grenzen, die die anderen Hunde problemlos akzeptieren.
Die wilden Jungspunde werden auch mal zur Ruhe gerufen, wenn sie es zu sehr mit dem Toben übertreiben.
Dabei wird er nicht böse, zeigt aber ganz klar durch seine Körpersprache, dass es zu wild wird.
Er ist unauffällig und eher zurückhaltend, respektiert die anderen und hält das Rudel auf seine ganz eigene charmante Art zusammen.

 

Wir können uns Ron sehr gut als Einzelhund, aber auch als Zweithund oder in einem ruhigen, souveränen Rudel vorstellen.
Für ihn ist in erster Linie der Mensch wichtig. Aufmerksamkeit, mit seinem Herrchen/Frauchen zu leben, zu kuscheln, spazieren zu gehen.

 

Er ist ein absoluter Traumschatz, der das Leben in seiner neuen Familie mit Sicherheit bereichern und glücklicher machen wird.

 

27.12.2017

 

Ron gehört noch nicht zum alten Eisen. Doch junges "Gemüse" ist ihm zu viel. 
Er lebt in einem ruhigen Rudel, in dem er keinerlei Probleme mit den anderen Hunden zeigt, doch wenn es ihm zu wild wird, kann es sein, dass er ein wenig knurrt und sich dann zurück zieht.


Für Ron wäre ein Platz als Einzelprinz oder mit enem ruhigen Rudel toll.

 

Menschen mag Ron, er kommt angelaufen, lässt sich streicheln, zeigt im Refugio keinerlei Ängste oder Unsicherheiten.
Er geniesst es in ihrer Nähe zu sein, ist dabei aber nicht aufdringlich, sondern entspannt und gelassen.

 

Wenn Sie Ron ein ruhiges Plätzchen schenken möchten,

kontaktieren Sie uns bitte über unsere Selbstauskunft.

 

Unsere Hunde sind bei der Ausreise gechipt und geimpft. Sie werden, wenn sie alt genug sind, zusätzlich kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

Notfelle

Ron
Neo

Sie interessieren sich für einen unsere Hunde?
Bitte füllen Sie zunächst unsere
Selbstauskunft aus.

Wir empfehlen

Hunde in Deutschland

Neo
Mia
Miro
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Refugio Patan