Refugio Patan
Refugio Patan

Riana, *10/08/2013

Rasse: Galgo

Alter: geb.: 10/08/2013

Geschlecht: weiblich

Größe: ca. 65cm

verträglich mit Hunden: ja

verträglich mit Katzen: nicht bekannt

Kastriert: ja

Aufenthalt: Spanien

 

02.08.2018

 

Riana sollte bereits zu ihrer Familie reisen. Doch kurz vor der Reise kam ihr Mmk und die Familie teilte uns mit: Sie ist bildschön, aber einen kranken Hund wollen wir nicht!

 

Riana teilt das Schicksal von vielen Hunden aus dem Mittelmeerraum. Sie ist Leishmaniose positiv.

 

Natürlich wissen wir, was es bedeuten kann einen LM positiven Hund zu haben. Doch sind sie es nicht auch wert ein Zuhause zu finden und Liebe zu erfahren?

 

Riana wurde von ihrem Besitzer im Refugio abgegeben. Sie ist eine menschenbezogene und immer freundliche Galga, die im Refugio keinerlei Unsicherheiten oder Ängste zeigt.

Riana ist Freund von allem und jedem, jeder Hund wird freundlich behandelt, ob gross, ob klein, ob alt, ob jung. Sie ist einfach ein lieber Schatz!

Wir wünschen uns für Riana ein liebevolles Zuhause mit Menschen, die Erfahrung mit Leishmaniose haben, die sie lieben trotz dieses "Makels". Riana wird derzeit mit Alopurinol behandelt, die Kosten dafür betragen im Monat ca. 5€.

 

Wenn Sie Riana ein Zuhause schenken möchten, kontaktieren Sie uns über unsere Selbstauskunft.

 

 

Unsere Hunde sind bei der Ausreise gechipt, geimpft, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

 

 

Notfelle

Lenja

Sie interessieren sich für einen unsere Hunde?
Bitte füllen Sie zunächst unsere
Selbstauskunft aus.

Wir empfehlen

Hunde in Deutschland

Aylor
Asta
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Refugio Patan